Smartphone

Schulhofpflege an der Grundschule Wüsten

„Sieht das aber schön aus!“, kommentierte ein Drittklässler begeistert das neu aufgemalte Logo, das nun in bunten Farben alle Schülerinnen und Schüler am Montag willkommen heißt. 

Zu einer gemeinsamen Aktion „Schulhofpflege und Instandsetzung“ trafen sich am Samstag, den 28. August viele tatkräftige Eltern, Kinder, Lehrerinnen und OGS-Mitarbeiterinnen, um unter der Anleitung von Markus Brand von „Ideenwerkstatt Lebenstraum e.V.“ Spielgeräte zu erneuern, vorhandene Flächen zu pflegen und Schulhofmalereien aufzufrischen. 

Bei schönstem Wetter wurden fest getretene Hackschnitzel gelockert, der Sandspielplatz durch Umgraben „gelüftet“ und das Schullogo mit bunten Farben auf den Asphalt gemalt. 

Aufwändiger waren die Holzarbeiten, die mehrere Väter mit dem Einsatz von Muskelkraft und Motorsäge verrichteten, um die Sicherheit der Spielgeräte auch weiterhin zu gewährleisten. 

Am Nachmittag waren sich Erwachsene und Kinder einig, dass sie sich nicht nur über ein tolles Ergebnis freuen könnten, sondern der Tag auch als Gemeinschaftsaktion ein voller Erfolg war. 

Dazu trug auch das aus süßen und deftigen Speisen bestehende, reichhaltige Buffet bei, das von vielen Eltern gespendet worden war und vom Förderverein durch Getränke ergänzt wurde.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ausblenden