Bemalte Hände

Forscher-AG

 

Mit den Experten der 2a in unserer Lernwerkstatt

An der Grundschule Wüsten konnte in diesem Schuljahr zum wiederholten Mal eine Forscher-AG für interessierte Kinder der 2. Jahrgangstufe angeboten werden. Die Kinder arbeiteten gemeinsam an unterschiedlichen Aspekten zum Thema „Magnetismus“ und erhielten einen ersten Einblick in das selbstständige Forschen und Experimentieren.

Im Rahmen der AG lernten sie Regeln zur Nutzung der Lernwerkstatt und der Durchführung von Versuchen kennen. Die Kinder hatten die Möglichkeit verschiedene magnetische Phänomene zu entdecken, zu beschreiben und in ihrem Forscherheft zu notieren.

Spannend wurde es immer besonders dann, wenn die kleinen Forscher eigene Fragen entwickelten und anschließend ausprobierten.

„Wirkt ein Magnet durch Stoff? Oder durch Holz?“ Der Forscherinstinkt wurde schnell geweckt und so waren die wöchentlichen Experimentierstunden immer viel zu kurz.

Zum Abschluss unserer Experimentier-AG haben die sieben ausgebildeten Experten in einem kleinen Projekt ihr Wissen an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler weitergeben.  Zur Einstimmung auf das Thema Magnetismus wurden kreative, magnetische Kunstwerke erschaffen. Anschließend informierten die Experten über den Ablauf und die Vorgehensweise mit dem bereitstehenden Materialien. Jeder Experte betreute im Verlauf des Projektes eine Station. Hierbei halfen sie den Kindern sowohl beim Aufbau von Versuchen als auch bei der Verschriftlichung ihrer Beobachtungen.

Mit viel Eifer und Begeisterung arbeiteten die Experten mit den Kindern der 2a zusammen. Zum Abschluss des Projektes war allen klar, dass das voneinander Lernen viel Motivation und Freude geschaffen hat. Auf diese Weise haben alle Forschenden viel voneinander gelernt und unsere Experten waren zufrieden, aber auch sehr müde. Wir freuen uns auf die nächste Forscher-AG.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ausblenden