Hände vor einer Tafel

Vorstellung

Seit dem Schuljahr 2006/ 2007 gibt es an unserer Grundschule die OGS-Betreuung. Der Träger unserer Einrichtung ist die AWO Soziale Dienste Lippe gGmbH, Bahnhofstr. 33, 32756 Detmold, Tel: 05231/ 9781-0.

Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen, bieten wir eine verlässliche pädagogische Betreuung an. Unsere Öffnungszeiten sind von Montag - Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr, und freitags von 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr. Während der Kernunterrichtszeit (8.45 Uhr bis 11.35 Uhr) ist die OGS geschlossen.

Die OGS hält ein Betreuungsangebot für Ferienzeiten bereit, in den Oster- und Herbstferien ist die Einrichtung jeweils eine Woche geöffnet, in den Sommerferien drei Wochen. Geöffnet ist die OGS ebenso an den beweglichen Ferientagen. Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die OGS geschlossen.

Zusätzlich bieten wir eine Vesuv-Betreuung an. Diese beginnt um 7.30 Uhr und endet nach der 6. Schulstunde (13.20Uhr). Sie beinhaltet kein Mittagessen und keine Betreuung in den Ferien, bzw. an den beweglichen Ferientagen. Die Verträge der Vesuv-Betreuung enden üblicherweise zum Schuljahresende der zweiten Klasse. Falls es genügend Plätze gibt, können auch ältere Kinder aufgenommen werden. sie erhalten jedoch Ein-Jahresverträge.

In diesem Schuljahr ( 2020/21)werden in unserer Einrichtung 90 OGS-Kinder und 20 Vesuv-Kinder betreut.